Monthly Archives: April 2015

Otto-Kempf-Sporthalle muss zum Hexenkessel werden

Geschrieben von David Fritsch Handball-Südbadenligist HC Hedos Elgersweier (12.Platz/21:29 Punkte) steht am kommenden Samstag (20 Uhr) im letzten Saisonspiel mit dem Rücken zur Wand. Das Team von Daniel Kempf empfängt den souveränen Meister und Aufsteiger in die Baden-Württemberg Oberliga, die HSG Konstanz (42:8 Punkte). Nach zwei enttäuschenden Auftritten hat sich die Kempf-Sieben selbst in diese

Read More

ElgOhls bestreiten ihr letztes Auswärtsspiel beim TuS Helmlingen

Geschrieben von Selina Wörle. Am Samstag den 02.05.2015 um 18.00 Uhr, trifft die SG Ohlsbach/Elgersweier auf TuS Helmlingen. Nachdem die ElgOhls am letzten Samstag erneut nicht gezeigt haben was sie können, wollen sie Volker Klatt am Samstag noch einen gebührenden Abschied bescheren. Auch die ElgOhls wollen diese Runde nicht mit einer Niederlage beenden. Deswegen muss

Read More

Letzter Heimspieltag mit Endspielcharakter

Am kommenden Samstag, 02.05.15 findet in der Otto-Kempf-Sporthalle der letzte Heimspieltag der Saison 2014/15 statt. Unsere beiden Herrenmannschaften benötigen Siege, um sich der Abstiegssorgen zu entledigen. Dabei treffen beide Teams auf die Meistermannschaften dieser Spielzeit. Große Tombola Zum Abschluss der Saison findet eine große Tombola statt. Der Vorverkauf der Lose für die große Verlosung ist

Read More

HC Hedos enttäuscht auf ganzer Linie

Geschrieben von David Fritsch. Handball-Südbadenligist HC Hedos Elgersweier musste sich am Wochenende mit 25:34 (13:15) beim TV Herbolzheim geschlagen geben. Das Team von Trainer Daniel Kempf zeigte vor allem im zweiten Spielabschnitt eine Vorstellung, welche nichts mit Abstiegskampf zu tun hatte. „Wir sind Mitte der zweiten Halbzeit komplett auseinandergebrochen und jeder wollte sein eigenes Ding

Read More

ElgOhls lassen Federn

Geschrieben von Luisa Tschopp. Am vergangenen Samstag, kam es zum Aufeinandertreffen der SG Ohlsbach/ Elgersweier und dem TV Auenheim. Das Ziel der ElgOhls Damen stand fest, sie wollten ihr letztes Heimspiel in der Brumatthalle in Ohlsbach für sich gewinnen und nicht weiter ins Tabellenmittelfeld abrutschen. Es war vorauszusehen, dass es ein schwerer Kampf gegen den

Read More