Author Archives: vauderwange

Die Spiele am kommenden Wochenende

Wolf-Eberstein-Halle Muggensturm Sa. 06.10.18, 20:00 Uhr   SG Muggensturm/Kuppenheim  –  Herren 1 Sporthalle Meißenheim Sa. 06.10.18, 16.00 Uhr   HTV Meißenheim 3  –  Herren 3 Sa. 06.10.18, 18.00 Uhr   HTV Meißenheim 2  –  Herren 2 Mörburghall 1 Schutterwald Sa. 06.10.18, 10:30 Uhr   TuS Schutterwald 2  –  C-Jungs 2 Sa. 06.10.18, 12:15 Uhr   TuS Schutterwald   –  D-Jungs 1

Read More

Kräftezehrendes Spiel mit gutem Ausgang für die ElgOhls

Geschrieben von Sophia Kempf (www.handball-server.de) Am vergangenen Mittwoch mussten die Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier im zweiten Saisonspiel in eigener Halle gegen den TV Friesenheim ran. Nach den ersten beiden Punkten auf dem Konto vom Spiel am Wochenende wollten die ElgOhls nun weitere Punkte sammeln. Man wollte weiter an sich arbeiten, um weniger Fehler zu machen

Read More

Top-Life neuer Partner beim HC Hedos!

Gesund.Sein ist der Titel vom Top-Life Gesundheitszentrum in Berghaupten. Seit dieser Saison unterstützt das Familienunternehmen den HC Hedos beim erfolgreich sein. Mit seinem umfangreichen Angebot aus Fitness- und Gerätetraining, Physiotherapie, ambulanter Rehabilitation und einem großen Wellnessbereich mit 5 Saunen ist das Top-Life nicht nur für die Mannschaft, sondern auch für jeden Handball Fan einen Besuch

Read More

Die Ergebnisse vom Wochenende

Kinzigtalhalle Gengenbach Sa. 29.09.18, 13.15 Uhr   D-Jungs 2   –   ETSV Offenburg   19:12 Sa. 29.09.18, 14.30 Uhr   C-Jungs 2   –   FV Unterharmersbach   Spiel verlegt Sa. 29.09.18, 16.00 Uhr   B-Jungs 2   –   HSG Ortenau Süd   23:28 Herbert-Adam-Halle Altenheim Sa. 29.09.18, 18.00 Uhr   TuS Altenheim   –  ElgOhls   31:35

Read More

HC Hedos verliert kurioses Spiel

Geschrieben von David Fritsch (www.handball-server.de) Handball-Südbadenligist HC Hedos Elgersweier musste im ersten Auswärtsspiel der neuen Saison eine Niederlage einstecken. Das Team von Trainer Simon Herrmann verlor, trotz hoher Führung im ersten Spielabschnitt, bei der SG Köndringen/Teningen II mit 26:31 (12:15). Der Auftakt in die Begegnung verlief ganz nach dem Geschmack der Herrmann-Truppe. Gestützt auf eine

Read More