B-Jugend weiblich

Unsere B-Jugend weiblich spielt in der Bezirksklasse

Den aktuellen Tabellenstand finden Sie unter folgendem Link auf den Seiten des SHV (Tabelle)

B-MädelsHinten v. li.: Saskia Löhmann (T), Hanna Kranz, Rahel Häberle, Esra Gül, Antonia Isenmann, Lisa Beathalter, Jana Spinner, Klaus Isenmann (T).
Vorne v. li.: Andy Kiefer (T), Julia Kiefer, Rita Figus, Alina Hecking, Lisa Schulz, Amelie Dreher, Felizitas Suhm, Paulina Kempf.
Es fehlen: Hannah Beck, Heike Jäkel, Kibele Ikisivri, Eva Kalt, Magdalena Saecker, Kristina Graule, Jule Gengenbacher.

Das Trainerteam vor der Saison:

Liebe Freunde und Gönner unserer Handballjugend!

Die neue Runde steht vor der Tür. Auch die B-Mädchen wollen sich wieder erneut beweisen. Aus Sicht von uns Trainern verlief die Vorbereitung leider nicht so gut wie erwartet, wobei reichlich Potenzial in der Mannschaft steckt, das wir aus Trainersicht herausholen und den Zuschauern zeigen wollen. Wir hoffen, dass sich die Trainingsbeteiligung stetig bessert, damit der Spaß beim Spielen und Lernen nicht verloren geht.

Da wir am 1. Mai die Qualifikation für die Südbadenliga leider verpasst haben,greifen wir in dieser Saison wieder in der Bezirksklasse an. Wir als Trainerteam sind überzeugt, dass wir viel erreichen können, wenn wir auch als Team zusammen arbeiten und trainieren. Dass sich die älteren und neuen Spielerinnen noch finden müssen, ist klar, trotzdem streben wir aufgrund des Leistungsvermögens der Mannschaft die ersten beiden Plätze in unserer Klasse an.

Uns und den hoffentlich zahlreichen Zuschauern wünschen wir erfolgreiche, verletzungsfreie, schöne und spannende Spiele.

Mit sportlichem Gruß

Klaus Isenmann, Andy Kiefer und Saskia Löhmann