D-Jugend männlich

Unsere D-Jugend männlich spielt mit der D1 in der Bezirksklasse 1 und der D2 in der Bezirksklasse 2

Den aktuellen Tabellenstand finden Sie unter folgendem Link auf den Seiten des SHV: D1 (Tabelle)  D2 (Tabelle)

Hinten v. li.: Klaus Klingler, Moritz Gränke, Enrique dell´Orca, Paul Merz, Jonas Körnich, Louis Giessler, Moritz Schille, Soliman Said, Fabio Bauer
Mitte v. li.: Moritz Moser, Luca Hilberer, Marvin Faißt, Jonas Veilandics, Florian Streiff, Luis Klingler, Ben Kurun, Nancy Klingler
Vorne v. li.: Frederic Neumaier, Luca Maier, Mael Askin, Elias Körnich, Fernando Fischer, Jasper Kruta
Es fehlen: Trainer Marc Jenne, Jakob Berger, Moritz Kimmig, Aron Jenne, Tom Miller, Maxi Herp, Marcel Treiber

 

Auch die D-Jugend geht mit zwei Teams in die neue Runde

Mit einem 28köpfigen Kader starten die Jungs in die neue Saison. Aus diesem Grund meldet die JSG ZEGO zwei Mannschaften für die Saison 2017/18, die in den zwei Bezirksstaffeln an den Start gehen werden.

Seit Anfang Mai trainieren die Jungs der Jahrgänge 2005  und 2006 zusammen. Mit viel Freude sind die Jungs dabei, die handballerischen Grundfertigkeiten zu erlernen. Im Mittelpunkt stehen viele Parteiballspiele, das Ausbilden von koordinativen Fähigkeiten und natürlich das Handballspiel. Dabei schulen wir durch offensive Deckungsformen im Besonderen die Fähigkeiten im 1:1 und die Torwürfe.

In der ersten Trainingsphase steht neben die handballerischen Fertigkeiten vor allem das Zusammenwachsen der Jungs aus den verschiedenen Jahrgängen im Vordergrund. In der zweiten Vorbereitungsphase im August trainieren vermehrt die Jungs in den beiden Mannschaften zusammen, um für die neue Saison gut gerüstet zu sein.

Neben einigen gestandenen 2005-Jungs kommen viele junge Spieler aus dem 2006 Jahrgang zu ihrer Premiere in der D-Jugend. Darunter tummeln sich einige Talente. Die Jungs werden in diesem Jahr von Jakob Berger, Klaus Klingler, Marc Jenne und Nancy Klingler trainiert. Wir Trainer wollen in der kommenden Runde den jungen Handballern viel Spaß am Handballspiel vermitteln, und den „jungen Wilden“ zeigen, wie viel Spaß es macht, in einem Team zu spielen.

Wir freuen uns auf eine tolle Handballsaison!  

Nancy Klingler