E-Jugend weiblich

Unsere E-Jugend weiblich spielt in der Bezirksklasse Offenburg/Schwarzwald

Hinten v. li.: Lilly Boschert, Carla Benz, Katharina Morgenstern, Lina Luchner, Marlene Bauer, Malie Zerrun, Trainer Tobias Fautz, Nicole Kaufmann, Emily Bieser, Julia Kurun
Mitte v. li.: Jule Kölmel, Theresa Boschert, Janina Ruf, Stella Mai, Tabea Fautz, Paula Berg, Alyssa Schwörer
Vorne v. li.: Julia Kühne, Gina-Marie Gennburg
Es fehlen: Trainerin Chiara Ruf und Trainer Rainer Morgenstern, sowie die Spielerinnen: Leni Oberle Alessia Barthel, Luana Isenecker, Meike
Kimmig, Zoe Veilandics, Carla Silling, Aurelia Viviani, Ronja Henkel, Rebecca Volak, Jana Bauer, Jana Walter, Lara Möschle, Melina Schillinger

 

Die E-Mädchen starten mit 2 Mannschaften in die neue Saison

Die Saison ist vorbei. Manche Spielerinnen haben in die D-Mädchen gewechselt, neue Mädchen sind von den Minis dazu gekommen.

Mit diesem Team bestehend aus 31 Mädchen, freuen wir uns in eine neue Handballsaison zu starten. Wir wollen versuchen mit viel Bewegung und Spaß am Spiel, den Mädchen aus der bestehenden E Jugend und den neu dazu gekommenen Mädchen aus den Minis eine Mannschaft zu formen. Natürlich wollen wir auch das ein oder andere Spiel gewinnen. Aber wir wollen auch, dass die Mädchen lernen mit einer Niederlage umzugehen, trotzdem zusammenhalten und den Spaß am Spiel nicht verlieren.

Vor allem die Koordination und das Können mit dem Ball stehen bei uns im Vordergrund. Und natürlich darf das Handballspiel in keinem Training fehlen. Die Spielvariante 3+3 ohne feste Positionen kommt vor allem den Jüngeren und noch etwas Leistungsschwächeren zugute. So werden alle Spieler ins Spiel eingebunden und haben ihre Erfolgserlebnisse.

Das neue Trainerteam besteht aus Tobias Fautz, Sarah Jäkel (bis zum 31.08.2017), Chiara Ruf und Rainer Morgenstern und hat viel Freude an seiner Arbeit mit den Mädels.

Nun wünsche ich allen eine verletzungsfreie Handballrunde, viele Tore, viele Siege und eine Menge Spaß!

Mit sportlichen Grüßen

Tobias Fautz