Minis

Unser Zwerge- und Minitraining: Spaß am Spiel steht bei uns im Mittelpunkt!

Im vergangenen Jahr fand in unserer Miniabteilung eine kleine Umstrukturierung statt: Mit Conny Morgenstern hörte eine langjährige Minitrainerin auf und das Training der Minis ab 5 Jahren wurde von Nancy Klingler und Steffi Battault übernommen. Zudem wurde eine Zwergengruppe, die von Sarah Rapp, Vani Kempf und Steffi Räpple betreut wird, neu gegründet. Das Training beider Gruppen findet zeitgleich am Dienstagnachmittag von 15.30 – 16.30 Uhr in der Halle in Elgersweier statt.

Wir freuen uns, dass die Anzahl unserer Zwerge im letzten Jahr ständig gewachsen ist und wir meist zwischen 10 und 14 Kinder von 3 bis 5 Jahren begrüßen dürfen. Das Zwergentraining verläuft sehr spielerisch und versucht die Kinder langsam an das Spielen mit dem Ball heranzuführen.  Wir bieten den Kindern außerdem immer wieder Stationen an, an denen sie ihr Gleichgewicht und ihre Koordination verbessern können. Um den fünften Geburtstag herum findet dann ein fließender Übergang zu den Minis statt.

Durch die altersmäßige Unterteilung der Gruppe ist es nun möglich, mit den älteren Kindern intensiv das Minihandballspielen zu üben. Ein ballorientiertes Training steht deshalb im Mittelpunkt unserer Arbeit. Die Kinder sollen spielerisch ans sichere Werfen, Fangen und Prellen herangeführt werden und die Grundprinzipien des Handballspiels kennenlernen. Das Anbieten und Freilaufen und der Blick für den Mitspieler sind hierbei wichtige Elemente. Am Ende der vergangenen Saison konnte man bereits bei vielen Kindern erfreuliche Fortschritte bezüglich des Spiels in der Gruppe feststellen.

Viel Spaß und Möglichkeiten zum Üben hatten unsere Kleinsten auch bei den zahlreichen Minispielfesten. Die Begeisterung der Kinder beim Spiel, das Funkeln der Augen nach jedem Tor und der Ehrgeiz, die Spielstationen erfolgreich zu absolvieren, … das ist einfach wunderbar. Auch an Weihnachten war die Freude der Kinder groß, als der Nikolaus unseren Zwergen und den Minispielern ein T-Shirt vom HC Hedos als Geschenk überreichte.

Seit ein paar Monaten gibt es für das Trainerteam eine sehr erfreuliche Unterstützung durch zwei C-Jugendspieler. Jonas und Elias Krönich sind nun jeden Dienstag gemeinsam mit uns bei den Minis am Start. Vielen Dank den beiden an dieser Stelle!

Als Saisonabschlusstraining durften die Kinder schließlich mit ihren Eltern und Geschwistern gemeinsam am letzten Training teilnehmen. Nach dem beliebten Kartenspielwettbewerb konnten die Kinder und ihre Eltern an verschiedenen Stationen ihr Geschick beweisen J Bei einem gemütlichen Picknick haben wir schließlich die Saison ausklingen lassen.

Wir freuen uns, euch nach den großen Ferien alle wieder zu sehen. Und vielleicht stoßen ja auch noch ein paar neue Gesichter dazu…

Eure Minitrainerinnen mit Jonas und Elias.

Lust auf Minihandball? Einfach dienstags von 15:30-16:30 Uhr in der Otto-Kempf-Sporthalle vorbeischauen J