Herren 3

Die Herren 3 des HC Hedos spielen in der Kreisklasse C

Saisonvorschau

Liebe Fans,

wie jedes Jahr müssen wir immer wieder aufs Neue feststellen, dass die Zeit nicht still stehen bleiben möchte und wir nicht mehr zu den Jüngsten gehören. Trotzdem oder gerade deswegen macht uns aber die Art Handball zu spielen immer noch sehr viel Spaß. In der letzten Saison haben wir das eine oder andere Spiel vermutlich nur verloren, weil die anderen vielleicht ein bisschen jünger und somit noch ein paar Körner mehr nachlegen konnten oder einfach eine größere Truppe zur Verfügung hatten. 😉 Nichtsdestotrotz sind wir stolz auf das Erreichte und unsere Truppe.

In dieser Runde werden wir aber durch ein paar junge Alte nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ deutlich verstärkt. In der vergangenen Runde traten wir häufiger nur mit maximal sieben Feldspielern an. Nachdem wir in den Vorjahren einige Spieler aufgrund Alter, körperlicher Zipperlein, beruflichen Gründen oder Familienzuwachs „verloren“ haben, wird in dieser Saison Oli Schmeyer uns nur noch in Notfällen zur Verfügung stehen. Dafür werden Daniel Räpple, Sascha Wild, Michael Kempf, Andreas Weißkopf und Matthias Schmalz von der ehemaligen Zweiten zu uns stoßen. Auch kommt Benni Discher nach seiner Rückkehr aus Stuttgart wieder zu unserem Team zurück. Herzlich willkommen, ihr sechs und danke Oli.

Auch gibt es bedingt durch die neue SG mit Ohlsbach und Gegenbach im Herrenbereich einige Änderungen im Verein. Wir, ehemals HC Hedos III werden zu HC Hedos II.

Wir werden in dieser Runde wieder mit fünf gegnerischen Mannschaften um die beste Platzierung kämpfen. Somit werden 12 (!) „harte“ Spiele auf uns zukommen. Aufgrund mehreren Wochen zwischen den Spielen ist gewährleistet, dass genügend Erholungszeit für die Regeneration für uns alten Säcke zur Verfügung stehen wird… 😉

Um für die neue Saison fit zu sein, werden wir ein Trainingslager im Tennisheim Elgersweier aufschlagen. Bei diesem Familienfest werden wir uns in diversen Sportarten (Boule, Tennis, Grillen) messen. Auch führen wir einem Faustballtrainingsabend durch um intensiv auf die neue Runde vorbereitet zu sein.

Für die Saison 2019/2020 wünsche ich allen Spielern und Familien einen verletzungsfreien Verlauf.

Bedanken möchten wir uns bei all unseren Unterstützern und Fans sowie natürlich unserem Sponsor Andreas Fischer für die Erfrischungen in Form von Elektrolyteinheiten nach den Spielen.

Viel Spaß beim HC-Hedos in der neuen Saison!